• Hermann-Hedenus-Mittelschule
  • Haus West: Schallershofer Str. 20
  • Haus Nord: Steigerwaldallee 19

Schulabschluss mit Zukunftsperspektive

Der mittlere Schulabschluss an der Mittelschule Erlangen

Unser Unterricht ist berufsorientiert:

Der mittlere Schulabschluss an unserer Schule entspricht dem Niveau von Realschule und Wirtschaftsschule.

Durch die Profilfächer Technik, Wirtschaft und Soziales werden die Schüler berufsorientiert ausgebildet.

Der mittlere Schulabschluss bereitet optimal und zügig auf eine Berufsausbildung oder den Besuch der Fachoberschule vor.

Unser Unterricht ist schülerorientiert:

Bei uns ist Ihr Kind gut aufgehoben. Durch das Klassleiterprinzip entsteht ein persönlicher Bezug zwischen Lehrern und Schülern.

Wir leiten unsere Schüler an, ihre speziellen Fähigkeiten und Begabungen auszubauen. Bei uns gilt das Prinzip „Integration statt Selektion“: Wir geben unseren Schülern Raum für eine individuelle Entwicklung.

Wir lassen unseren Schülern Zeit: Beim Modell 9+2 werden die Lerninhalte der 10. Jahrgangsstufe auf zwei Jahre verteilt.

Bereits ein Viertel unserer Schülerinnen und Schüler strebt den mittleren Schulabschluss an.

Unser Weg zum mittleren Schulabschluss

individuell – aufbauend – durchlässig

 M- Klassen (Mittlere Reife Klasse)

Erhöhte Leistungsanforderung in den M-Klassen. In der 9. Klasse absolvieren in der Regel alle M- SchülerInnen ihren Qualifizierenden Mittelschulabschluss mit Bravour.

Intensive Vorbereitung auf den mittleren Schulabschluss in den Mittlere Reife-Klassen M7, M8, M9 und M10
Zugang zu M-Klassen haben Schülerinnen und Schüler mit einem Notendurchschnitt in Mathematik/Deutsch/Englisch im Zwischen-oder Jahreszeugnis von 2,66 (M7) bzw. 2,33 (M8-M10). Man kann in jedem Schuljahr in die M-Klasse wechseln.
Weitere Informationen zum mittleren Schulabschluss bei uns finden Sie im Netz:
www.eichendorffschule-erlangen.de
www.ernst-penzoldt-schule.de
www.ms-hedenus.de

Ohne M-Klasse zum Mittleren Schulabschluss

Schüler und Schülerinnen, die den Zugang zur M-Klasse nicht geschafft haben, aber dennoch den Mittleren Schulabschluss erreichen wollen, können nach der 9. Klasse in die V1 und V2 bewerben, wo der Stoff der 10. Klasse auf zwei Jahre verteilt und unterrichtet wird.

Im Moment gibt es diese V1/V2 Klassen nur an der Ernst-Penzoldt-Mittelschule in unserem Schulverbund.
www.ernst-penzoldt-schule.de